Deutsche Goldreserven sind weg! Butter bei den Fischen was ist nun damit! (Videos)

reden ist Silber, schweigen ist Gold… also schweigt nicht mehr!!!!!!

PRAVDA TV - Live The Rebellion

deutsche-goldreserven-bank-of-england

Dass die Beziehungen zwischen Deutschland und den USA seit dem NSA Abhörskandal nicht unbedingt die besten sind, ist sicherlich den meisten Menschen bekannt. Jetzt bauen sich jedoch neue dunkle Wolken am transatlantischen Horizont auf. Nach einer Aufforderung des Rechnungshofes plant die Deutsche Bundesbank einen Großteil, der im Ausland gelagerten Goldreserven, nach Hause zu holen. Experten bezweifeln jedoch, dass sich die Goldbarren überhaupt noch in der amerikanischen Notenbank Fed befinden.

Das deutsche Gold im Ausland

Auf knapp 3391 Tonnen Gold beläuft sich der Schatz, den die Deutsche Bundesbank als Sicherheiten für das Papiergeld verwaltet. Davon lagern jedoch nur rund 31 Prozent innerhalb der Bundesrepublik. Der größte Teil wird in Tresoren in New York, London (Bild: Dreizehn Prozent der deutschen Goldreserven werden weiterhin in der Bank of England gelagert) und Paris aufbewahrt. Vor allem in den Vereinigten Staaten befindet sich mit 45 Prozent fast die Hälfte des gesamten deutschen Goldes. Manche…

Ursprünglichen Post anzeigen 1.567 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s